Energiearbeit

 

Was ist Energie?

Energie ist alles. Alles in uns und um uns herum. Es gibt die Grobstoffliche Energie und die Feinstoffliche Energie.

Grobstoffliche Energie ist sichtbar. Sie ist zum Beispiel unser körperliche Anatomie. Materiell.

Feinstoffliche Energie ist nicht sichtbar. Sie ist überall. Sie ist Licht und Klang. Netzwerk.

 

Grundsätzlich ist Energie Information in Bewegung und alles geschieht durch sie.

Das feinstoffliche Energiesystem, auf dem der Hauptfokus der Energiearbeit liegt, hat ungeahnte Einflüsse auf unseren Körper, Geist und Seele. 

Sie kann uns pushen oder behindern. Sie kann alles aus er Balance bringen oder halten.

Energie ist alles. Alles in uns und um uns herum.

 

Feinstoffliche Energie ist das unsichtbare Selbst.

 

Was ist ein Chakra?

Ein Chakra ist ein Energiezentrum in Tier- wie auch Menschenkörper. Wir wie auch die Tiere haben viele dieser Chakren "in" uns. 7 Sind die Hauptzentren:

 

 

 

7. Kronen Chakra

6. Stirn Chakra

5. Hals Chakra

4. Herz Chakra

3. Solar-Plexus Chakra

2. Sakral Chakra

1 - Wurzel Chakra

 

 


Jedes Chakra hat eine einzigartige Schwingungsfrequenz durch die sie Energie bewegen und transformieren.

Es ist erwiesen, dass endokriene Drüsen mit den Chakren in Verbindung stehen.

 

Was ist die Akasha Chronik?

Die Akasha Chronik ist das Buch des Lebens. Die Datenbank auf die man zugreifen kann in der alles Wissen vorhanden ist. Mental kommt man mit dieser Kontakt.

 

 

Was ist Energiehandlung?

Durch die mentale Kommunikation und energetische Analyse ist es möglich, Blockaden im Energiesystem der Tiere aufzuspüren sowie die Selbstheilungskräfte zu stärken und zu unterstützen. 

Es wird die Regeneration & Selbstheilungskräfte aktiviert.